Ein Gedanke zu „Flyer“

  1. Eigentlich bin ich niemand der auf Demos geht aber bei einer Gegendemo am 25.10. in Stuttgart wäre ich sofort dabei.
    Es ist unerträglich. Wo bleiben die Fakten über Emobilität ?!
    Und zwar für jedermann und Frau.
    Verlierer der Kongo !?
    Ausbeutung Boliviens Lithiumsvorkommens.
    Entsorgungsproblem des Akkus.
    Vlt. bieten Sie ihre Gärten an !!
    Strom wird dann aus Frankreich (AKWs) zugekauft.
    Zuviele Windräder sind ja auch schädlich.
    Und das alles mit auch meinen Steuergeldern.
    Toyota hat sich ja zurückgezogen.
    Warum überhaupt Toyota ?
    Was haben die mit der Deutschen Umwelthilfe zu tun ?!!
    Wer hinter dieser ganzen Attacke auf die deutsche Autoindustrie steckt ist mir schleierhaft ?!
    Vielleicht finden sich ja Mal eifrige Journalisten, die das aufdecken können.
    Ich selbst bewege mich meist per pedes, da wir in unserem Haushalt, oh Schreck, ein Auto zur Verfügung haben.
    Das fossile Rohstoffe nicht unendlich zur Verfügung stehen ist nichts Neues aber so nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.